Willi Landsknecht


Willi Landsknecht wurde am 20. Juni 1955 geboren und ist Autodidakt. Als Musiker brachte der Künstler zwei LPs und zwei CDs heraus und hatte bereits viele Auftritte im In- und Ausland. 

 

Seit 1990 setzte er als freier Künstler seinen Schwerpunkt auf die Malerei, den Holzschnitt, sowie auf Objektkunst und Klangarbeit. Er beschäftigt sich intensiv mit ZEN und ist seit 2012 "Shisho" (= Zen-Lehrer). Das Zusammenfließen seiner künstlerischen Arbeit und seiner ZEN-Erfahrung ist für ihn ein natürlicher und sehr intensiver Prozess.

 

Von 1996 bis 2003 war er Mitglied der Freien Künstlergemeinschaft "Schanze", davon zwei Jahre als Kanzler der "Schanze". Landsknecht hatte zahlreiche Gruppenausstellungen, Großformatige Objekte, 
Bühnenbilder, eigene Ausstellungen und Projekte u.a. in St. Petersburg, Enschede und Deutschland. 

Willi Landsknecht lebt und arbeitet in Altenberge bei Münster.






















Haben Sie Fragen oder Anregungen zu den Werken von Willi Landsknecht? Kontaktieren Sie uns!


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.