SAXA


Bilder sagen mehr als tausend Worte. So sagt man. Mag auch stimmen. Muss es aber nicht...


Manchmal sind es mehr als dreitausend. Sie können er- oder verklären, schaffen Klahrheit oder Irritation, erreichen den Kopf oder den Bauch... oder beide. Worte stehen für Sprache, für Kommunikation und für einen Austausch. Und sie haben Macht, nehmen Einfluss –sowohl bewusst als auch unbewusst. Denn Worte stehen niemals nur für sich, sondern für Meinungen, Ansichten, Gefühle oder Fakten. Ihren wahren Wert erhalten sie jedoch erst, wenn sie empfangen und/oder erwidert werden. Der Dialog ist die Kommunikative Hochform.


Für mich ist Kunst eine grenzenlose Plattform zum Dialog. Diesen suche ich bewusst und freue mich daher über jede Rückmeldung, Kritik und Inspiration. Das ist auch der Grund für meine Ausstellungen und Lesungen. Darin liegen Motivation und Perspektive, Dynamik und Wechselwirkung, Chancen und jede Menge Unterhaltung. 


Serigrafien


Originale


Sie haben Fragen oder Anregungen zu den Werken von SAXA? Kontaktieren Sie uns!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.