James Rizzi


Rizzi wurde 1950 im New Yorker Stadtteil Brooklyn geboren und studierte Kunst an der University of Florida in Gainesville. Bereits während seines Studiums beschäftige er sich mit der Kombination von Malerei und Skulptur und entwickelte schließlich die von ihm häufig verwendete Technik der 3D-Grafik. Nach Abschluss seines Studiums 1974 hatte er erstmals Gelegenheit, seine Arbeiten im New Yorker Brooklyn Museum der Öffentlichkeit zu präsentieren. Mit wachsender Popularität begannen sich Galerien und Museen für seine Werke zu interessieren, aber auch abseits der Malerei im engeren Sinn fand Rizzi ein breites Betätigungsfeld, indem er unter anderem Platten/CD-Cover, Animations-Musik-Videos und verschiedenste Gebrauchsgegenstände, von Telefonwertkarten bis zu Rosenthal-Porzellan, gestaltete. Zahlreiche Solo-Ausstellungen und Auszeichnungen waren die Folge.

Der POP-ART Künstler James Rizzi, der uns über drei Generationen begleitet hatte, verstarb am 26.12.11 unerwartet in New York und hinterlässt unser Team und andere Kunstfreunde auf der ganzen Welt in Trauer!


Handsignierte Werke


Drucksignierte Werke 2011-2014


Drucksignierte Werke 2015-2017


Siebdrucke auf Leinwand



Sie haben Fragen oder Anregungen zu den Werken von James Rizzi? Kontaktieren Sie uns!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.