Herzlich Willkommen! Welcome! Bienvenue! Bienvenido! Wëllkomm!


SAXA - Karl Marx

 SAXA wurde am 27. Mai 1975 in der Stadt Siegen geboren. Er ist Doktor der Medizin, hat aber den Arztkittel gegen Stift und Leinwand getauscht. Seine Wortmalerei beschreibt er so:

"Seit 2005 versuche ich, Texten ein Gesicht zu geben und Menschen für Lyrik, Sprache und Worte zu begeistern. Ich nenne es Wortmalerei. Im wahrsten Sinne des Wortes. Bis heute sind auf diese Weise über 100 Quadratmeter entstanden. Und jeder einzelne beinhaltet 50 Meter Text. Das macht über fünf Kilometer. Und der Weg geht weiter …" 

 

 

Foto: Monika Nonnenmacher


Ottmar Hörl

Ottmar Hörl, Professor und Präsident an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, nimmt eine der markantesten Positionen in der deutschen Plastik der Gegenwart ein. Bekannt wurde der Konzept- und Aktionskünstler vor allem durch seine spektakulären Großinstallationen im öffentlichen Raum.

Axel Crieger

Internationale Hollywoodstars wie Robert De Niro, Cary Grant, Marilyn Monroe, James Dean oder Paul Newman bilden vorzugsweise das Fundament der künstlerischen Arbeit Axel Criegers. Seine Stilsicherheit und Ästhetik gepaart mit seinem fotografischen Auge sind der Mix aus dem überzeugende Fotocollagen entstehen.



Devin Miles

Devin Miles ist ein Deutscher Künstler und Wegbereiter der neuen Modern Pop-Art. Seine Technik, ein Mix aus Siebdruck, Malerei und Airbrush auf Aluminium begeistern die Betrachter. Wir führen ständig Werke in unserer Galerie Kaschenbach in Trier und unserer spanischen Galeria K in Palma.

James Rizzi

Wir haben eine große Auswahl an 3-D Graphiken und Originale aus den Jahren 1989 bis 2011. Sie suchen spezielle Motive? Wir helfen Ihnen! Unser Herr Marx steht für Fragen gerne zur Verfügung und hilft Ihnen rund um das Thema James Rizzi.



James Francis Gill

Neben Andy Warhol und Roy Lichtenstein zählt James Francis Gill zu den Pop Art Legenden, die bereits 1967 gemeinsam ihre Werke auf der Sao Paulo 9 Exhibition ausstellten. Schon zuvor nahm das Museum of Modern Art, New York, Gills wegweisendes Werk „Marilyn Triptych“ in die ständige Sammlung auf. In weiteren bedeutenden Museen sind seine farb- und ausdrucksstarken Kunstwerke zu sehen.

David Gerstein

David Gerstein wurde 1944 in Jerusalem geboren. Von 1965 bis 1970 studierte er in den verschiedensten Ländern wie Jerusalem, Paris, New York und London Kunst. Schnell entwickelte sich das Metall zu seinem beliebtesten Material und er machte es zu seinem Markenzeichen. Vor allem bei seinen mehrschichtigen Skulpturen gelingt es ihm sehr gut, die zweidimensionale Malerei und die Merkmale dreidimensionaler Skulptur zu vereinen.